Startseite | Biographie | Arbeitsfelder | Bilder | Planet Meer | Solar | Bücher | Kontakt | BLOG


Ausstellungen

Einzelausstellungen (Auswahl)

ca. 50 Einzelausstellungen ab 1958 in Europa und weltweit, u.a.:

Gruppenausstellungen (Auswahl)

über 100 Gruppenausstellungen ab 1960, u.a. mit Katalog:

  • Aktionsraum1, Mumok, Museumsquartier, Wien 2011
  • Performing the City, Lothringerstrasse 13, München 2008
  • Finnisage 1967/68: Hans Richter – Jürgen Claus, RaumSolar, München 2008


  • Lichtkunst, ZKM Karlslruhe 2005/2006
    „Über dem Eingang zur Karlsruher Ausstellung prangt eine meterhohe Leuchtschrift: ‚L’age solaire’, das Solarzeitalter, kündigt der gelbe Neonschriftzug von Nora und Jürgen Claus an – und weist damit auf ein Paradoxon der heutigen Zeit hin: Kaum ein Traktat über die Zukunft der Menschheit, in dem nicht die Licht- und Energiequelle Sonne eine Hauptrolle spielte. Gleichzeitig umgibt sich der Mensch in einem noch nie da gewesenem Ausmaß mit künstlich erzeugtem Licht.“ (Jakob Schoof) 3lux:letters "Licht und Gesundheit"
  • ELEMENTA 1, Otto-Galerie München 2005
  • ELEMENTA 2, Bauzentrum München 2005
    Architektur News München
  • Mit der Sonne gestalten, München, Dillingen (Saar) 2004
  • Nachbarschaftsgäste
    Centre d'Art Contemporain du Luxembourg Belge, Jamoigne 2000
  • Lumia, International Lyskunst
    Charlottenborg Udstillingsbygning, Kopenhagen 1999/2000

  • Art for the Ocean with Love, Castell'Arquato, Piacenza 1998
  • Aurinko - Sun, Rauma Art Museum, Finnland 1997
  • Solarkunst, Rathaus Leonberg 1997
  • Holographic Network, Akademie der Künste, Berlin 1996
  • Solarjahr - sculptura, Kunststiftung und Universität Ulm 1996
  • '68 - Kunst und Kultur, Bauhaus Dessau 1993
  • Kandinsky-Kongreß, BMW-Büro für Europa, Brüssel 1993
  • Künstler und das Licht, Manege, Reims 1991 (mit Nora Claus)
  • 40 Jahre Kunst in der Bundesrepublik Deutschland, Städtische Galerie Recklinghausen
  • Computerkunst '88, Städtisches Museum Gladbeck; Siegen; Aachen 1988
  • Terminal Kunst, ars electronica, Linz 1986 (mit Nora Claus)
    ars electronica


  • Kunst und Technologie, BMFT Bonn 1984
    „Die Ausstellung, die Jürgen Claus zusammengestellt hat, will weniger Leistungsschau sein als vielmehr Denkanstoß und Appell, endlich den im Untertitel signalisierten ‚Aufbruch in neue Wirklichkeiten’ zu wagen.“ (Wolf Schön)
  • Electra, Museum für Moderne Kunst der Stadt Paris 1983-84
  • ArtTransition, CAVS/MIT, Cambridge (USA), BMW-Galerie, München 1975,83,90
  • Biennale San Marino 1970


  • Sub Art, München 1968
    „Die gemeinsame Verwendung aller kommunikativen Medien und ihre räumlich-zeitliche Verknüpfung erinnert an manchen Stellen sogar an das Image der Weltausstellung in Montreal.“ (Peter M. Bode) Vgl. DVD Jürgen Claus, Das audio-visuelle Zeitalter mit Sub Art-Film von Ulrich Herzog.
    Jürgen Claus, Das audio-visuelle Zeitalter


  • Neue Ornamentik, Galerie Gunar, Düsseldorf 1967

nach oben zum Seitenanfang